Gastbeitrag: Ahoifamilie im Dorfhotel Fleesensee

Die Bloggerin Ute von Ahoikinder.de hat einige Tage im Dorfhotel Fleesensee verbracht und berichtet hier von ihrer ersten Auszeit als 5-köpfige Familie.

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

Reisen mit Kindern: 5 Spieltipps gegen Langeweile

Reisen kann ganz schön anstrengend sein, vor allem wenn die Flug, Zug- oder Autofahrt sich ewig hinzuziehen scheinen. Damit bei euren Kids keine Langweile aufkommt, verraten wir euch die 5 besten Spieltipps für unterwegs, die die Reise auch für Erwachsene ein bisschen verschönern (;

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

Ostereier färben: Jetzt wird’s bunt!

Von Kindern geliebt, von Eltern (zumindest manchmal) gefürchtet: Das alljährliche Eierfärben gehört in vielen Familien zur Ostertradition und sorgt oft für eine große Menge Spaß. Die Variationen sind dabei nahezu unendlich: Einfarbig, mehrfarbig, mit und ohne Muster, beklebt oder mit Motiven bemalt – beim Gestalten von Ostereiern gibt es kaum Grenzen. Die Kinder aus dem Dorfhotel Fleesensee und ich waren zusammen schon fleißig und haben mit viel Mühe, Ideenreichtum und Liebe an der Osterdekoration gebastelt. Wie genau ihr auch solche tollen Ostereier zaubern könnt, verraten wir euch in diesem Blogbeitrag!

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

6 Tipps fürs Kofferpacken! Ohne Stress in den Familienurlaub

„I ch packe meinen Koffer und nehme mit…ja, was eigentlich?“ Diese Frage stellen sich viele Familien, wenn der Familienurlaub mit Kind, Hund und Baby bevorsteht. Um euch das Packen zu erleichtern und euch einen stressfreien Urlaubsstart zu ermöglichen, habe ich euch einige Tipps fürs Kofferpacken zusammengestellt. So seid ihr für die nächste Reise bestens gerüstet.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Boltenhagen
  • 0

Gute-Nacht-Geschichten – Treue Begleiter ins Reich der Träume

„E rzählst Du mir noch eine Geschichte?“ – Wer kennt diesen Satz nicht? Jeden Abend erklingen in unzähligen Schlafzimmern auf der ganzen Welt diese Worte, mit denen Kindern auf eine fantastische und abenteuerliche Reise ins Land der Träume geschickt werden wollen. Gute-Nacht-Geschichten sind viel mehr als nur ein schönes Ritual, um den Tag der Kids ausklingen zu lassen: Sie sind wichtig für die Entwicklung eurer Kinder und machen die Kleinen zu echten Sprachgenies. Warum, erfahrt ihr hier. Außerdem geben wir euch Tipps, wie ihr eure Geschichten lebendig gestalten und kreativ ausschmücken könnt.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Sylt
  • 0

On The Road: 7 Tipps für Autoreisen mit Hunden

U rlaub mit Hund? Aber klar – den besten Freund kann man doch in der schönsten Zeit des Jahres nicht Zuhause lassen! Im ersten Teil unseres Hunde-Specials haben wir euch deshalb in der letzten Woche erzählt, was genau wir in unseren DORFHOTELS für Hunde bieten. Damit aber auch die Fahrt dorthin zu einem unvergesslichen und stressfreien Trip wird, haben wir für euch im zweiten Teil ein paar Tipps für die Autoreise mit euren Vierbeinern zusammengestellt. Außerdem findet ihr am Ende eine Reise-Checkliste mit allem, was ihr für einen erholsamen Urlaub mit Hund braucht.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

Tierisch was los: So ein wundervolles Hundeleben in den Dorfhotels

K önntet ihr euch vorstellen, die schönsten Wochen des Jahres ohne den besten Freund des Menschen zu verbringen? Für die meisten Hundebesitzer ist diese Vorstellung ein Graus. Nicht nur, weil der Hund oft festes Familienmitglied ist, sondern auch, weil gerade der Urlaub jede Menge Zeit bietet, um mit den vierbeinigen Familienmitgliedern nach Herzenslust herumzutollen, spazieren zu gehen, Rad zu fahren oder zu schwimmen. Deshalb gilt bei uns das Credo: „Nicht ohne meinen Hund“. Wir heißen euch und eure haarigen Lieblinge herzlich willkommen! Und genau deshalb erfahrt ihr hier, warum sich in unseren DORFHOTELS nicht nur große und kleine Menschen, sondern eben auch große und kleine Hunde tierisch wohl fühlen – und erhaltet zudem einen Einblick in das kunterbunte Hundeleben bei uns.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Boltenhagen
  • 0

Biikebrennen 2016: Ganz Sylt ist Feuer und Flamme

T jen di Biiki ön – hundertfach, nein, tausendfach ertönt der Satz am 21. Februar. Überall sind euphorische, positiv aufgeregte Rufe und Schreie zu hören. Auf einmal schießen lodernde Flammen meterhoch in die Höhe, zerschneiden die eiskalte Luft, erhellen den schwarzen Abendhimmel und tauchen die Küsten Sylts in ein gleißendes rotes Licht. Die Feuerplätze sind voller Menschen, die gebannt auf das flammende Schauspiel starren…. Was ist da los? Was sind das für seltsame Feuer, die die Gemüter auf Sylt so sehr erhitzen und die Herzen der Zuschauer zum Glühen bringen? Hier erfahrt ihr mehr:

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Sylt
  • 0

Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Dorfhotel – Für uns eine Herzensangelegenheit (Teil 2)

I n der letzten Woche habe ich euch davon berichtet, wie wir uns im Dorfhotel Sylt für die umweltfreundliche und ressourcenschonende Verwendung von regionale Produkten engagieren und euch erklärt, was man unter dem Begriff „Nachhaltigkeit“ versteht. Im zweiten Teil meines Artikels zum Thema „Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Dorfhotel“ möchte ich euch nun die spannenden Umweltprojekte an unseren Hotelstandorten in Boltenhagen und am Fleesensee vorstellen.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Sylt
  • 0