On The Road: 7 Tipps für Autoreisen mit Hunden

U rlaub mit Hund? Aber klar – den besten Freund kann man doch in der schönsten Zeit des Jahres nicht Zuhause lassen! Im ersten Teil unseres Hunde-Specials haben wir euch deshalb in der letzten Woche erzählt, was genau wir in unseren DORFHOTELS für Hunde bieten. Damit aber auch die Fahrt dorthin zu einem unvergesslichen und stressfreien Trip wird, haben wir für euch im zweiten Teil ein paar Tipps für die Autoreise mit euren Vierbeinern zusammengestellt. Außerdem findet ihr am Ende eine Reise-Checkliste mit allem, was ihr für einen erholsamen Urlaub mit Hund braucht.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

Tierisch was los: So ein wundervolles Hundeleben in den Dorfhotels

K önntet ihr euch vorstellen, die schönsten Wochen des Jahres ohne den besten Freund des Menschen zu verbringen? Für die meisten Hundebesitzer ist diese Vorstellung ein Graus. Nicht nur, weil der Hund oft festes Familienmitglied ist, sondern auch, weil gerade der Urlaub jede Menge Zeit bietet, um mit den vierbeinigen Familienmitgliedern nach Herzenslust herumzutollen, spazieren zu gehen, Rad zu fahren oder zu schwimmen. Deshalb gilt bei uns das Credo: „Nicht ohne meinen Hund“. Wir heißen euch und eure haarigen Lieblinge herzlich willkommen! Und genau deshalb erfahrt ihr hier, warum sich in unseren DORFHOTELS nicht nur große und kleine Menschen, sondern eben auch große und kleine Hunde tierisch wohl fühlen – und erhaltet zudem einen Einblick in das kunterbunte Hundeleben bei uns.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Boltenhagen
  • 0

Biikebrennen 2016: Ganz Sylt ist Feuer und Flamme

T jen di Biiki ön – hundertfach, nein, tausendfach ertönt der Satz am 21. Februar. Überall sind euphorische, positiv aufgeregte Rufe und Schreie zu hören. Auf einmal schießen lodernde Flammen meterhoch in die Höhe, zerschneiden die eiskalte Luft, erhellen den schwarzen Abendhimmel und tauchen die Küsten Sylts in ein gleißendes rotes Licht. Die Feuerplätze sind voller Menschen, die gebannt auf das flammende Schauspiel starren…. Was ist da los? Was sind das für seltsame Feuer, die die Gemüter auf Sylt so sehr erhitzen und die Herzen der Zuschauer zum Glühen bringen? Hier erfahrt ihr mehr:

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Sylt
  • 0

2016 wird toll! Neues aus den Dorfhotels

W ahnsinn, wie schnell die Zeit vergeht! Jetzt ist schon 2016 und nach dem ganzen Weihnachts- und Silvestertrubel in den Dorfhotels hat das Dorfhotel Fleesensee sich aktuell für drei Wochen eine kleine Auszeit genommen. Die Zeit nutzen wir, um das ganze Dorf kräftig zu schrubben und zu wienern, damit es zur Öffnung am 28. Januar in neuem Glanz für euch erstrahlt.

Die kurze Pause im Dorfhotel-Alltag möchte ich nutzen, um euch im Namen aller Dorfhotel-Mitarbeiter ein fröhliches, reiselustiges, glückliches und vor allem gesundes neues Jahr zu wünschen! Ich freue mich sehr auf das vor uns liegende Jahr, das wieder ein ereignisreiches für alle drei Dorfhotels wird. Denn auch in diesem Jahr arbeiten wir wieder daran, unsere Dörfer für euch noch besser zu machen.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

RESIs Advents-Schlemmerei (Teil 4): Das festliche Weihnachtsmenü à la DORFHOTEL

Die richtig große Schlemmerei kommt zum Schluss, denn im Finale von RESIs Advents-Schlemmerei haben wir uns eine ganz besondere Überraschung für euch ausgedacht: Die Küchenchefs der drei Dorfhotel-Standorte haben uns Ihre Lieblingsrezepte für ein komplettes, weihnachtliches 3-Gänge-Menü verraten – und wir durften ihnen auch dieses Mal wieder bei der Zubereitung über die Schulter gucken. Herausgekommen ist ein festlicher Gaumenschmaus, den ihr ganz einfach nachkochen könnt.

Weiterlesen…

Eure RESIs
  • 0

RESIs Advents-Schlemmerei: Apfelstrudel vom Fleesensee

D er Duft von frischen Äpfeln, in Rum eingelegten Rosinen und frisch gebackenem Teig: Im dritten Teil von RESIs Advents-Schlemmerei entführen wir euch auf eine kulinarische Reise zu unseren Nachbarn im Süden – und präsentieren euch ein Adventschmankerl, das nicht nur in Österreich, sondern auch bei uns am Fleesensee Genießerherzen höher schlagen lässt: Selbst gemachten Apfelstrudel. Und zwar nicht nur irgendeinen, sondern den absoluten Lieblingsstrudel unseres Hoteldirektors – natürlich auch diese Woche wieder gebacken nach dem Original-Rezept unseres Küchenchefs.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Fleesensee
  • 0

RESIs Advents-Schlemmerei: Selbstgemachter Glühwein zum 1. Advent

B acken, Kochen – und dann ganz, ganz viel Schlemmen: Genau das wollen wir dieses Jahr zusammen mit euch und starten deshalb unsere kleine Advents-Schlemmerei. Ab heute schicken wir euch an jedem Adventssonntag auf eine kleine kulinarische Reise und präsentieren euch die schönsten Advents- und Weihnachtsrezepte direkt aus unseren Dorfhotels. Rezepte, die unsere Küchenchefs seit Jahren nutzen – und die ihr ganz einfach nachkochen oder -backen könnt.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Boltenhagen
  • 0

Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Dorfhotel – Für uns eine Herzensangelegenheit (Teil 2)

I n der letzten Woche habe ich euch davon berichtet, wie wir uns im Dorfhotel Sylt für die umweltfreundliche und ressourcenschonende Verwendung von regionale Produkten engagieren und euch erklärt, was man unter dem Begriff „Nachhaltigkeit“ versteht. Im zweiten Teil meines Artikels zum Thema „Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Dorfhotel“ möchte ich euch nun die spannenden Umweltprojekte an unseren Hotelstandorten in Boltenhagen und am Fleesensee vorstellen.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Sylt
  • 0

Nachhaltigkeit und Umweltschutz im Dorfhotel – Für uns eine Herzensangelegenheit (Teil 1)

H eute möchte ich euch auf zwei bedeutsame Themen aufmerksam machen, die mir sehr am Herzen liegen und die uns alle etwas angehen: Umweltschutz und Nachhaltigkeit. Es ist sehr wichtig, insbesondere unseren Kids beizubringen, allem Leben gegenüber respektvoll zu sein und die wunderschöne Natur mit all ihren Ressourcen für künftige Generationen zu erhalten. Genau aus diesen Gründen engagieren wir uns in den Dorfhotels seit vielen Jahren für einen nachhaltigen, verantwortungsbewussten Umgang mit der Natur und leben Umweltschutz aktiv vor. Kommt mit mir auf eine kleine Entdeckungsreise, bei der ich euch unsere umweltfreundlichen Maßnahmen und Projekte zum Natur- und Klimaschutz an unseren Standorten auf Sylt, in Boltenhagen und am Fleesensee vorstelle. Jeder Standort trägt auf seine Weise dazu bei, die Umwelt zu schonen und den kleinen und großen Gästen das Thema nahezubringen.

Weiterlesen…

RESI aus dem Dorfhotel Sylt
  • 0