Wellness in den DORFHOTELS: Auszeit für Eltern

Raus aus dem Alltag, rein in eine Oase der Entspannung: In unseren DORFHOTELS ist euch Erholung garantiert, denn wir bieten erstklassige Wellness-Behandlungen in wunderbaren Ambiente an. In diesem Blogbeitrag stellen wir euch vor, wie zum Beispiel ein Wellnessurlaub auf Sylt aussehen könnte – eine Auszeit für Mama und Papa.

Manchmal kann der Alltag kraftraubend sein: Die Anforderungen im Beruf, der Haushalt, Verantwortung für Erledigungen und Termine – und Zeit für die Familie soll auch noch bleiben. Dabei vergessen wir oft uns selbst und dass wir ab und zu eine Pause brauchen. In diesen Momenten träumen wir uns gern in den Urlaub oder an einen anderen schönen Ort – dabei ist die gewünschte Erholung gar nicht so weit weg!

Einfach mal Relaxen

Resi-Maskottchen in der Sauna des Dorfhotel

In den DORFHOTELS haben Familien die wunderbare Möglichkeit, ihren individuellen Bedürfnissen ganz ohne schlechtes Gewissen nachzukommen. Während die Kids nämlich – je nach Alter – in RESIs Krabbelstube, Kinderclub oder Jugendclub spielen, toben und Spaß haben dürfen, können sich Mama und Papa ganz entspannt zurück ziehen und Zeit zu zweit oder allein verbringen. Dazu bietet sich vor allem das umfangreiche Spa-Angebot an: Frei nach dem Motto „Von Natur aus schön“ liegt speziell im DORFHOTEL Sylt der Fokus auf entspannenden Wellness-Anwendungen. Ein geschultes Spa-Team sorgt rundum für Wohlbefinden und eine gute Atmosphäre zum Loslassen, Entspannen und neue Kraft tanken. Ihr könnt entscheiden, wie eure Auszeit aussieht: Powert euch im Aktiv-Programm beim Aquafitness und Yoga aus, verbringt den Tag in der Sauna oder im Dampfbad. Tut eurem Körper etwas Gutes und lasst eure Verspannungen bei einer wohltuenden Ganzkörpermassage lösen. Bei einer Massage mit Aromaöl, heißen Steinen oder Heilschlickpackung werden zusätzlich eure Sinne verwöhnt. Mit unterschiedlichen Massagetechniken sorgen die Spa-Mitarbeiter außerdem dafür, dass eure komplette Muskulatur gelockert und die Durchblutung angeregt wird. So fühlt ihr euch nach der Wellness-Anwendung wie neu geboren, versprochen!

Wellness im Dorfhotel: Ruheraum

Neben dem Körper darf natürlich auch das Gesicht nicht fehlen: Die empfindliche Haut braucht besonders viel Pflege. Bei einer Gesichtsbehandlung arbeiten unsere Spa-Kollegen daher nur mit natürlichen Substanzen wie zum Beispiel Meersalz-Peelings oder Algenpackungen. Die Maske oder das Peeling werden auf eure Haut aufgetragen und vorsichtig einmassiert – das bringt die Haut nicht nur zum Strahlen, sondern fühlt sich sehr entspannend an und hat eine beruhigende Wirkung.

Wellness für die Eltern, Spaß für die Kids

Pool im Dorfhotel

Während ihr im Wellness-Bereich oder in der Badelandschaft langsam wieder zu neuer Energie für Körper und Geist findet, sind eure Kids in den erfahrenen Händen unserer Betreuerinnen in RESIs Kidsclub gut aufgehoben. Spielen, Malen, Basteln stehen ebenso auf dem Programm wie spannende Erkundungstouren rund um das DORFHOTEL, sportliche Aktivitäten, Natur-Rallyes in der Umgebung, Kochkurse, Klettern an der Kletterwand und vieles mehr. Die Kleinen sind so beschäftigt, dass sie euch den Tag über bestimmt nicht vermissen werden und ihr euch ganz auf euch konzentrieren könnt. Am Ende eines erholsamen und ereignisreichen Tages trefft ihr euch beim Abendessen wieder – wo es dann sicherlich viel zu erzählen gibt und wieder Zeit für die ganze Familie ist. Klingt doch nach dem perfekten Wellness-Urlaub auf Sylt, oder?

Wer nun Lust auf solch einen Kurzurlaub zur Entspannung bekommen hat, kann sich über das Wellness-Angebot an den Standorten der DORFHOTELS auf Sylt, in Boltenhagen und am Fleesensee auf unserer Website informieren. Wir freuen uns, euch schon bald bei uns zu begrüßen und euch ein paar erholsame Tage zu bereiten. Bis bald!

RESI aus dem Dorfhotel Sylt

RESI aus dem Dorfhotel Sylt

Ich bin die Sylt-RESI und meine Welt sind das Meer, der Wind und die Wellen! Im Sommer stehe ich am liebsten auf dem Surfbrett und genieße den Wind um die Ohren. Mein Zuhause – das Dorfhotel Sylt – liegt zum Glück nur einen Katzensprung vom Strand entfernt. Jeden Morgen besuche ich die kleinen Gäste beim Frühstück und sorge dafür, dass sie nicht nur Würstchen essen sondern auch mal einen Apfel! Denn auf Sylt braucht man viel Energie für den Tag, um bei all der Action auf der Insel nicht schlapp zu machen! Hier im Blog möchte ich euch auf dem Laufenden halten über das, was bei uns so los ist.
RESI aus dem Dorfhotel Sylt
RESI aus dem Dorfhotel Sylt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *