Gesund und fit durch den Winter: Wellnessurlaub auf Sylt

Im Winter wird geschlemmt was das Zeug hält. Das kennt ihr wahrscheinlich, oder? Warum auch nicht, die gemütlichste Zeit des Jahres lädt ganz besonders dazu ein: Nach einem deftigen, leckeren Abendessen den Tag entspannt auf dem Sofa ausklingen lassen, dazu noch ein kleines, süßes Dessert. Mhmmm, da geht einem doch das Herz auf. Wir sollten allerdings nicht vergessen, dass wir gerade im Winter unserer Gesundheit unter die Arme greifen müssen – und das ist ganz einfach! Wir zeigen euch daher, wie ihr gesund und fit durch den Winter kommt. Zum Beispiel mit einem Kurzurlaub im DORFHOTEL Sylt – inklusive Wellness. Einige Tipps sind bestens für zu Hause geeignet.

Da kommt Bewegung ins Leben

Fangen wir mit etwas ganz Banalem an: Bewegung. Einfacher können wir unserem Körper nichts Gutes tun. Dick einpacken und ab vor die Tür. Ein kleiner Verdauungsspaziergang nach dem Essen kurbelt den Kreislauf an, verbrennt einige Kalorien und steigert die Konzentrationsfähigkeit. Die wunderschöne Umgebung unseres DORFHOTELS auf Sylt ist dabei das Tüpfelchen auf dem i. Auf der einen Seite im Osten das ruhige Wattenmeer, auf der anderen Seite im Westen die brandende See. Da ist für jeden etwas dabei! Doch nicht nur die Bewegung tut gut: Licht und frische Luft geben ebenfalls Kraft und sollten reichlich getankt werden – sie sind schließlich gratis. Auch im alltäglichen Leben sind kleine Bewegungseinheiten keine Unmöglichkeit. Einfach mal die Treppen statt den Aufzug nehmen. Oder auf dem Weg zur Arbeit eine Haltestelle früher aus Bus oder Bahn aussteigen und den Rest zu Fuß gehen. Wenn ihr euch so richtig auspowern wollt ist natürlich Sport die beste Wahl. Ein bis zwei Einheiten in der Woche tragen zur Stärkung eures Immunsystems bei. Ganz wichtig ist jedoch, dass ihr es nicht übertreibt. Denn das hat eine gegenteilige Wirkung, sodass die körpereigene Abwehr unterdrückt wird. In unserem DORFHOTEL bekommen mit Sicherheit auch Sportmuffel Lust auf Bewegung. Ein paar Bahnen im großzügigen Badebereich ziehen oder ein Workout im Fitness-Raum – euer Körper wird es euch danken.

Einmal Vitamin C zum Mitnehmen bitte

Viel erreichen könnt ihr über eure Ernährung. Vorneweg: Das deftige, leckere Abendessen bleibt euch selbstverständlich erhalten. Ihr müsst nämlich nicht unbedingt verzichten, sondern vielmehr auf die Auswahl der Lebensmittel achten. Und das ist kinderleicht. In den Wintermonaten ist es unabdingbar unseren Körper mit wichtigen Vitaminen zu versorgen. Dazu sind traditionelle Wintergemüse wie Rosenkohl, Wirsing, Möhren oder rote Beete bestens geeignet. Lebensmittel wie Paprika, Zitrusfrüchte, Kartoffeln und Kohl sind zusätzlich sehr gute Vitamin-C-Lieferanten, die das Immunsystem stärken. Mit Heißgetränken, Suppen und scharfem Essen könnt ihr Virusinfektionen vorbeugen. Denn sie bringen die Nase zum Laufen, spülen die Erreger weg und mindern so deren Überlebenschancen. Also, schnell Wasser aufsetzen und euch mit dem Lieblings-Tee etwas Gutes tun.

Zitrusfrüchte

Wenn es um Wohlfühlen und Gesundheit geht, darf das Stichwort Wellness natürlich nicht fehlen. Besonders kurz vor Weihnachten nimmt der Stresspegel häufig zu. Ihr müsst euch um vieles kümmern und realisiert, dass schon wieder ein Jahr vergangen ist. Lasst euch also mit Wellnessbehandlungen verwöhnen und vergesst den Alltag, denn Stressminderung wirkt sich positiv auf Wohlbefinden und Gesundheit aus. Mit einem Wellnessurlaub in unserem DORFHOTEL könnt ihr Körper und Geist mit Energie auftanken. Egal ob Massagen, belebende Gesichtsbehandlungen, Aquafitness oder Saunagang – bei uns steht Wohlfühlen an erster Stelle. So könnt ihr das Jahr entspannt und zufrieden ausklingen lassen.

Ihr seht, es ist gar nicht so schwer im Winter gesund und fit zu bleiben. Bewegung, Ernährung und Wellness sind die Schlüssel zum Erfolg. Ein Kurzurlaub auf Sylt kann Abhilfe leisten, damit Körper und Geist bestens gerüstet sind für das neue Jahr. Wir aus dem DORFHOTEL Sylt wünschen euch eine schöne und zugleich entspannte Winterzeit – egal ob auf Sylt oder zu Hause!

RESI aus dem Dorfhotel Sylt

RESI aus dem Dorfhotel Sylt

Ich bin die Sylt-RESI und meine Welt sind das Meer, der Wind und die Wellen! Im Sommer stehe ich am liebsten auf dem Surfbrett und genieße den Wind um die Ohren. Mein Zuhause – das Dorfhotel Sylt – liegt zum Glück nur einen Katzensprung vom Strand entfernt. Jeden Morgen besuche ich die kleinen Gäste beim Frühstück und sorge dafür, dass sie nicht nur Würstchen essen sondern auch mal einen Apfel! Denn auf Sylt braucht man viel Energie für den Tag, um bei all der Action auf der Insel nicht schlapp zu machen! Hier im Blog möchte ich euch auf dem Laufenden halten über das, was bei uns so los ist.
RESI aus dem Dorfhotel Sylt
RESI aus dem Dorfhotel Sylt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *